Global-Volunteers.de
 
     
 

Sri Lanka

Freiwilligendienst

Die Wolkenmädchen von Sirigiya
Seit dem Altertum wurde Sri Lanka mit vielen klangvollen Namen belegt: Serendib, Strahlende Insel, Perle des Orients, Ceylon. Diese Vielfalt der Namen enthüllt die Schönheit der Insel und nicht zuletzt auch den Grad der Hingabe, den sie bei ihren Besuchern erweckt.

Über die Jahrhunderte hinweg zog die kleine Insel im Indischen Ozean Händler und Reisende an, die nach der Rückkehr in ihre Heimatländer begeistert von der Schönheit und Beschaulichkeit berichteten. Bis heute lockt Sri Lanka mit Bilderbuchstränden, tropischen Regenwäldern, einer bizarren Bergwelt und einer lebendigen, vom Buddhismus geprägten, Jahrtausende alten Kultur.

Das Programm

In Zusammenarbeit unserer Partnerorganisation in Sri Lanka bieten wir Freiwilligendienste in sozialen oder ökologischen Projekten in verschiedenen Regionen der Insel an. Sie können dem Freiwilligendienst eine optionale Einführungswoche voranstellen, in der Sie neben landeskundlichen Themen auch einige Grundlagen in Singhalesisch vermittelt bekommen, damit Sie sich während des anschließenden Projekteinsatzes besser mit Ihren Kollegen und Ihrer Gastfamilie verständigen können.

Die Einführungswoche

Wenn Sie am optionalen Einführungsprogramm teilnehmen möchten, werden Sie vom Flughafen in Colombo abgeholt und in das Gästehaus unserer Partnerorganisation in Galle gebracht. Hier werden Sie die erste Zeit wohnen und zusammen mit anderen Freiwilligen aus unterschiedlichen Ländern eine Woche lang auf Ihren weiteren Aufenthalt vorbereitet. Dabei haben Sie aber noch genügend Freizeit, um die schöne Stadt und die nähere Umgebung zu erkunden.
Freiwilligendienst in einem Schildkrötenprojekt in Sri Lanka

Der Freiwilligendienst

Nach der Einführungswoche oder, wenn Sie nicht daran teilnehmen, direkt nach Ihrer Ankunft am Flughafen, werden Sie von Ihrem Programm-Koordinator in Ihr Projekt gebracht, das Sie die nächsten Wochen durch Ihr ehrenamtliches Engagement unterstützen werden.

Die Unterbringung

Während der Freiwilligenarbeit wohnen Sie in der Regel bei einer freundlichen Gastfamilie, wo Sie ein eigenes Zimmer haben und drei landestypische Mahlzeiten am Tag erhalten. Alle Gastfamilien stammen aus angesehenen Familien und werden sorgfältig durch unsere Partnerorganisation vor Ort ausgewählt.

Termine

Das Programm findet ganzjährig statt und beginnt jeweils am 1. und 3. Montag eines Monats. Ihre Anreise sollte idealerweise am Vortag erfolgen.
Kinder in einem Waisenhaus in Sri Lanka

Eine detailierte Darstellung des Programms entnehmen Sie bitte der ausführlichen Programmbeschreibung aus dem nebenstehenden Downloadbereich.

Haben Sie noch Fragen zum Programm?
Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Email.

 

zum Seitenanfang

 

wong favoriten linksilo icio Linkarena oneview seekxl twitter_de Yigg del.icio.us Digg facebook Google Yahoo

___________________________________
Copyright © 2006 - 2016 Global-Volunteers.de
letzte Überarbeitung: 27.11.2016

 
 
Übersichtskarte
 
Flagge
 
 
 Demokr. Sozialistische  Republik Sri Lanka
Länderprofil:
Bevölkerung:
20,1 Mio
Hauptstadt:
Colombo
Einwohner:
380.000
Amtssprachen:
Tamil,
 
Singhalesisch
Staatsform:
Präsidial-
 
republik
Bev.-dichte:
308 E./km²
BIP/Einw.:
1.160 US-$
Nationalfeiertag:
4. Februar
Währung:
Sri Lanka Rupie
Zeitzone:
MEZ +4:30

 

 Downloadbereich
pdf Datei herunterladen
pdf Datei herunterladen
pdf Datei herunterladen
   
 Anfragen
Tel. +49-(0)228-36989934
 


   
 Was ehemalige Volontäre  meinten:
   
Midterm Evaluation Sri Lanka
   
Programmauswertung einer ehemaligen Teilnehmerin


Erfahrungsberichte